molchen-von-leitungen-in-industrieanlagen

Molchen und Molchtechnik zur Rohrreinigung

Die Einsatzgebiete für das Molchen finden sich in fast allen Bereichen der Wirtschaft und Kommune die mit Rohr- und Druckleitungen arbeiten. Verminderte Durchflussmengen, trübes Trinkwasser, steigende Energie- und Betriebskosten, höherer Verschleiß in Pumpen oder Ausfälle ganzer Leitungssystemen, die im schlimmsten Fall einen Neubau erfordern, sind Szenarien, welche jedem Betreiber bei ausreichender Wartung und Reinigung erspart bleiben.

Erstaunlich: Schon 5% weniger Querschnitt bedeutet bis zu 25%´tigen Druckverlust!

anfrage

Molchen – Die effektive Reinigung von Rohrsystemen!

Welche Art Molch zum Einsatz kommt, ist abhängig von der Art der Ablagerung und dem Härtegrad der Inkrustierung. Gründlich, materialschonend und sehr schnell werden mit dem richtigen Molch die unerwünschten Ablagerungen entfernt, damit die vorgesehene Durchflussmenge erreicht wird.

Einsatzgebiete der Molchtechnik

  • Reinigung von Druckrohren
  • Kalibrieren von Rohrsystemen wie z.B. Kabelschutzrohre
  • Einziehen von Kabelschnüren
  • Trocknen von Leitungen

Unsere effizienten Lösungen werden Sie überzeugen!

anfrage